Tagestour mit dem Schiff von Athen nach Hydra, Poros und Egina

  • 11 Stunden
  • Attika und der Saronische Inseln
  • Athen
  • Athen
  • 99,00 €

Informationen uber das Tagestour mit dem Schiff von Athen nach Hydra, Poros und Egina

Besuchen Sie drei herrliche griechische Inseln an einem Tag auf der Inseltour von Athen! Besuchen Sie die Saronischen Inseln Hydra, Poros und Egina auf dieser unabhängigen Sightseeingtour inklusvie einem leckeren griechischen Mittagessen und einer Fahrt auf dem Tragflächenboot. Sightseeing, Shoppen, Schwimmen oder aufregende Exkursionen wie z. B. ein Ausflug zum Aphaiatempel (auf eigene Kosten) – all das können Sie auf diesem Tagesausflug ab Athen erleben.

Sie treffen Ihren Reiseleiter im Zentrum von Athen und fahren im luxuriösen, klimatisierten Bus zum Hafen von Piräus. Von dort aus setzen Sie die Segel in Richtung der Insel Poros, die ca. 2 Stunden entfernt gelegen ist. Während der Bootstour versorgt Sie die Crew mit Informationen zu den Inseln.

Nach Ihrer Ankunft in Poros, der kleinsten der drei Inseln, haben Sie eine Stunde Zeit zu Ihrer freien Verfügung, um diese wunderschöne Insel zu erkunden. Besuchen Sie Trinzia, die russische Marinestation von Poros, wo Sie Wissenswertes über die Zusammenarbeit der Griechen mit der russischen Armee im 18. und 19. Jahrhundert erfahren. Oder Sie unternehmen einen Spaziergang durch den Zitronenhain (Lemonodassos) mit seinen hübschen Windmühlen und Wasserfällen und lassen sich von dem dichten Wald aus Zitronen- und Orangenbäumen betören.

Zurück an Bord erhalten Sie ein Mittagessen (erste Gruppe), während Sie auf der 1-stündigen Fahrt nach Hydra gemütlich in der Lounge sitzen und den Ausblick auf das Mittelmeer genießen. Daraufhin erreichen wir den Hafen der Insel Hydra, deren Amphitheater einst als sichere Unterkunft für Saronische Piraten diente. Gelegen in der Nähe der Insel Spetses ist Hydra bekannt für seine farbenfrohe kleine Hauptstadt voller malerischer, kleiner Gassen, bezaubernder Ziegelhäuser und prachtvoller Villen – stumme Zeitzeugen der ereignisreichen Geschichte. Ihr Fremdenführer zeigt Ihnen die besten Geschäfte und Cafés, woraufhin Sie 2 Stunden zur freien Verfügung haben, um diese zu erkunden.

Zurück an Bord sind die Mittagstische bereit für die zweite Gruppe. Wenn Sie bereits zu Mittag gegessen haben, können Sie sich auf dem Schiffsdeck entspannen und die warme Brise genießen, während Sie zum letzten Halt, der größeren Insel Egina, fahren. Nach Ihrer Ankunft können Sie an einer Sightseeingtour zum Aphaiatempel teilnehmen (auf eigene Kosten) oder eigenständig einen Spaziergang durch die Stadt unternehmen. Die Insel, die auch unter der Bezeichnung „Hafen von Ägina“ bekannt ist, hat einen sehr pulsierenden Hafen, der mit Fähren, Katamaranen und Schnellbooten übersät ist. Lassen Sie die Sehenswürdigkeiten auf sich wirken oder entspannen Sie in einer der beliebten Ouzerien oder Cafés der Stadt.

Die Rückreise zum Hafen Piräus dauert ca. eine Stunde. Eine traditionelle griechische Vorstellung mit Sängern und Tänzern in Originalkostümen unterhält Sie während der verbleibenden Zeit an den Docks des Hafens Piräus. Nach der Ankunft geht die Fahrt weiter in das Zentrum Athens, wo die Tour endet.



Things to Do


Leider, keine Aktivitäten in ATHEN gefunden